Stadtführungen mit Erfahrungswissen
Berlinstadttouren

 

Unsere Touren im Bild

Alt-Cölln und seine Brücken: Ein Spaziergang zur Fischerinsel

Treffpunkt dieser Tour: Treff: S-Bhf. Jannowitzbrücke, Rolltreppe unten
Datum und Uhrzeit siehe aktuelles Programm

Eine Gaststätte, die an das alte Cölln erinnerte.
Foto: Postkarte (Ausschnitt); Bild und Heimat, Reichenbach 1983

Vor  rund 700 Jahren vereinigten sich Berlin und Cölln zu einer Stadt. Wir sehen uns an,
wo jenes Cölln lag und wie es heute aussieht. Es gibt noch manche Erinnerung an den Ort,
dessen erste Erwähnung älter ist als die Berlins. Über ein Dutzend Brücken führen zum einstigen Cölln.
Das ehemalige Neu-Cölln, nicht identisch mit dem heutigen Neukölln, ist auch Gegenstand der Tour.

Die Jungfernbrücke - Die älteste Brücke unserer Stadt.
In den 1960er Jahren war noch manches alte Haus in ihrer Umgebung
voller Leben, wie zum Beispiel die historische "Raabediele".
Aquarell: Postkarte; Hermann Henning & Co., Berlin

Der Kostenbeitrag je Führung beträgt 3,- Euro pro Person.
Weitere Touren, Gruppenführungen, auch zu Geburtstagen und anderen Familienfeiern, auf Anfrage.